{"obj_regio1":"003","obj_regio2":"003011","obj_regio3":"003011003","obj_ityp":"3","obj_zipCode":"3730","obj_title":"Prachtvolles Schloss mit attraktiven Bauland-Nebengründen","obj_picture":"https://pictures.immobilienscout24.de/prod.www.immobilienscout24.at/pictureserver/loadPicture?q=70&id=012.0015I00000VFzaV-1650043427-0ca4daff8bd4406184b9bd5fc48817fd","obj_exclusiveExpose":"false","obj_cwId":null,"obj_purchasePrice":1490000,"obj_purchasePriceRange":"11","obj_baseRentRange":null}
Slide 1
Slide 2
Slide 3
Slide 4
Slide 5
Slide 6
Slide 7
Slide 8
Slide 9
Slide 10
Slide 11
Slide 12
Slide 13
Slide 14
Slide 15
Slide 16
Slide 17
Slide 18
Slide 19
Slide 20
Slide 21
Slide 22
Slide 23
Slide 24
Slide 25

Prachtvolles Schloss mit attraktiven Bauland-Nebengründen

SGD-Living GmbHHerr Benjamin Danzmayr
Zimmer18
Fläche m²1266
Preis
1.490.000
1.176,94 / m²
3730 Zogelsdorf

Einmalige Kosten

Kaufpreis1.490.000 Kaufpreis pro m²1.176,94
Provision: 3% des Kaufpreises zzgl. 20% USt.

Laufende Kosten

Monatliche Kosten690 Betriebskosten400 Heizkosten Netto290

Merkmale

Verfügbar ab nach Absprache
Altbau
Massivbauweise, Satteldach, Grundstück voll erschlossen, Teppich, Granit, Parkett, Fliesen
Wohnfläche 1.266 m²
Gesamtfläche 10.815 m², Grundstücksfläche 10.815 m², Gartenfläche 551 m²
1 Terrasse 66 m² nordseitig, südseitig, westseitig
2 Balkone 118,65 m² nordseitig, südseitig, westseitig, Garten
18 Zimmer
Kellerfläche 65,4 m², 4 Badezimmer, 6 Toiletten, Gäste WC, Abstellraum
Carport
1 Parkmöglichkeit

Ausstattung

Pantry, Offene Küche, Vollmöbliert, Teeküche, Badewanne, Dusche, Fenster, Kamin, Gartennutzung, Bibliothek, Wäschetrockenraum

Heizung

Ofenheizung
Energieausweis nicht vorhanden

Beschreibung

Nur 3 km südlich von Eggenburg im Bezirk Horn wird ein ehemaliger Adelssitz bewohnt und liebevoll gepflegt: Schloss Zogelsdorf nahe der berühmten Kalksteinbrüche ist jünger als man glaubt und doch alt genug, um jahrhundertelange Geschichte zu erzählen.

Zogelsdorf wird bereits 1122 als Chadolt de Zoclindorf erwähnt, als Inhaber werden die beiden Brüder Chunradus und Tagno de Zogelsdorf genannt– es dürfte ein hochmittelalterlicher Wehrbau gewesen sein, den es heute allerdings nicht mehr gibt: Im heutigen Schloss gibt es keine Teile, die älter als 600 Jahre sind. Ab 1522 wechseln sich verschiedene adelige Familien im Besitz des Gutes ab. 1670 wird das Gebäude durch größere Um- und Ausbauarbeiten in ein kleines Barockschloss verwandelt. 1831 wird zwar ein Gasthof eingerichtet, doch bereits acht Jahre später übernimmt die Familie Suttner den Besitz – Schloss Zogelsdorf wird erneut Adelssitz, beherbergt 1848 den kaiserlichen Hof und in den Folgejahren die Mitglieder des Reichskriegsministeriums. Derzeitiger Eigentümer ist die Familie Perko-Greiffenbühl, die den Ansitz pflegt und bewohnt.

Das zweistöckige Bauwerk stammt im Kern aus dem 16. und 17. Jahrhundert, doch erkennt man Veränderungen des 19. und 20. Jahrhunderts. So sind zum Beispiel die Eingangshalle sowie die übrigen Räume des Erdgeschosses mit Tonnengewölben des 16. Jahrhunderts ausgestattet, die Schmiedeeisengitter und -türen stammen hingegen aus der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts. Die Südfront ist gekennzeichnet durch einen mittigen Balusterbalkon mit volutenförmigen Konsolen und einem Pultdach, das auf zwei toskanischen Säulen ruht. Im Südwesttrakt zeigen Türen profilierte Steingewände. Die Fassaden sind weiß verputzt und die rot-weiß-roten Läden an einigen Fenstern des Obergeschosses schaffen einen markanten Akzent. Von der ehemaligen Gartenanlage ist vor der Südfassade eine Einfriedung aus quadratischen Pfeilern mit Pyramidendächern erhalten geblieben. Der heutige Naturgarten wird 1967 angelegt und beheimatet auch heute noch weitaus ältere Bauteile, die integriert wurden. Hier entdeckt man ein Detail nach dem anderen.

Mit einer Gesamtwohnfläche von fast 1.300m², lässt es sich herrschaftlich residieren wie in vergangenen Tagen. Das Schloss lässt einem genug Raum zum Atmen und bietet endlose Gelegenheiten seine Ideen in Taten umzusetzen. Besonders attraktiv präsentieren sich diverse Nebengründe, wie ein etwa 3500m² großes Grundstück, mit fast 2300m² Baugrund, direkt gegenüber vom Schloss und ein etwa 5000m² großes Waldstück in unmittelbarer Nähe.

Weitere Fotos und eine Videoführung vom Schloss sind gerne auf Nachfrage verfügbar.

Hinweis gemäß Energieausweisvorlagegesetz: Ein Energieausweis wurde vom Eigentümer bzw. Verkäufer, nach unserer Aufklärung über die ab 1.12.2012 geltende generelle Vorlagepflicht, sowie Aufforderung zu seiner Erstellung noch nicht vorgelegt. Daher gilt zumindest eine dem Alter und der Art des Gebäudes entsprechende Gesamtenergieeffizienz als vereinbart. Wir übernehmen keinerlei Gewähr oder Haftung für die tatsächliche Energieeffizienz der angebotenen Immobilie.

Wir weisen darauf hin, dass zwischen dem Vermittler und dem Auftraggeber ein wirtschaftliches Naheverhältnis besteht. Der Vermittler ist als Doppelmakler tätig.


Das charmante Schloss befindet sich in der kleinen Ortschaft Zogelsdorf, die zur Gemeinde Burgschleinitz-Kühnring gehört, unweit entfernt von Eggenburg wo einst die Kaiser-Franz-Josefs-Bahn hielt.

In Zogelsdorf zu leben bedeutet an einem Ort zu sein, der besticht durch die wunderschöne Natur, große Wälder und prachtvolle alte Höfe. Da die Umgebung zum Großteil in land- oder forstwirtschaftlicher Nutzung ist, hat man hier vor allem eines: Ruhe. Also der perfekte Ort für Erholung, für lange Spaziergänge, oder Sport in der Natur.

Das Schloss selbst befindet sich genau im Ortskern von Zogelsdorf und ist nur 5 Minuten von Eggenburg mit dem Auto entfernt. Von dort haben Sie auch Anschluss mit dem Zug nach Wien, welcher Sie in 60 Minuten nach Heiligenstadt bringt. Bei guter Verkehrslage brauchen Sie für dieselbe Strecke ca. 45 Minuten mit dem Auto. Somit stellt Zogelsdorf auch für Pendler eine attraktive Wohnmöglichkeit dar.

Einkäufe des täglichen Bedarfs können Sie ebenso in Eggenburg erledigen. Hier befinden sich auch Schulen, Ärzte, Apotheken, Banken und diverse Lokalitäten.

Chancencheck

Nur für Plus
Online seit
Gesehen
Kontaktiert
Gemerkt

Anbieter:in

GewerblichSGD-Living GmbHHerr Benjamin Danzmayr
Verifiziert von ImmoScout24

Erfahre mehr über die Immobilie

Nachricht
Anrede
Vorname
Nachname
E-Mail
Telefon
Ich bin Eigentümer:in einer Immobilie
SGD-Living GmbH
Herr Benjamin Danzmayr
Verifiziert von ImmoScout24