{"obj_regio1":"003","obj_regio2":"003011","obj_regio3":"003011023","obj_ityp":"3","obj_zipCode":"3580","obj_title":"- UNI-Real - Ehemaliger Gutshof mit tollen privaten und geschäftlichen Möglichkeiten","obj_picture":"https://pictures.immobilienscout24.de/prod.www.immobilienscout24.at/pictureserver/loadPicture?q=70&id=012.0012000001E83vb-364ebba4013d49fd8a3e2d4df50478ce","obj_exclusiveExpose":"true","obj_cwId":"ADS0017893927","obj_purchasePrice":1200000,"obj_purchasePriceRange":"11","obj_baseRentRange":null}
Gutshof_St_Bernhard
IMG_20210604_172427_DRO
IMG_20210604_165934_DRO
IMG_20210604_171810_DRO
IMG_20210604_165258_DRO
IMG_20210604_170212_DRO
IMG_20210604_170239_DRO
IMG_20210604_170328_DRO
IMG_20210604_170516_DRO
IMG_20210604_170808_DRO
IMG_20210604_171700_DRO
IMG_20210604_172114_DRO
IMG_20210604_172530_DRO
IMG_20210604_172536_DRO
IMG_20210604_172905_DRO
IMG_20210604_173204_DRO
IMG_20210604_173429_DRO
IMG_20210604_173721_DRO
Lageplan_Grundstücke
Finanzierungsbeispiel

- UNI-Real - Ehemaliger Gutshof mit tollen privaten und geschäftlichen Möglichkeiten

Herr Nils Lahrmann
Zimmer12
Fläche m²500
Preis
1.200.000
2.400 / m²
3580 St. Bernhard-Frauenhofen

Einmalige Kosten

Kaufpreis1.200.000 Kaufpreis pro m²2.400
Kalkuliert von ImmoScout24
Provision inkl. USt.: 3 % des Kaufpreises zuzüglich 20 % USt.

Laufende Kosten

Betriebskosten1

Merkmale

Verfügbar ab sofort
Baujahr 1350-1970
Saniert, Teilunterkellert, Parkett, Stein, Fliesen
Wohnfläche 500 m²
Grundstücksfläche 22.491 m², Gartenfläche 3.000 m²
2 Terrassen
Garten, Terrasse
12 Zimmer
Kellerfläche 400 m², 4 Badezimmer
Garage
1 Parkmöglichkeit

Ausstattung

Einbauküche, Teilmöbliert
Barrierefrei

Heizung

Zentralheizung
Energieausweis nicht vorhanden

Beschreibung

UNI-Real hat für Sie gefunden:

diesen ehemaligen Guts-/Meierhof nahe Horn.
Ideal für eine Gemeinschaft, die einen ökologisch-nachhaltigen Betrieb aufbauen möchte.

Platz ohne Ende!

Preis auf Anfrage.

Die Liegenschaft ist Teil des ehemaligen Meierhofes eines Zisterzienserklosters und verfügt über eine historische Bausubstanz.
Das Anwesen wurde in den letzten 100 Jahren landwirtschaftlich und gewerblich genutzt. Seit 1998 wurde der Betrieb in biologisch-dynamischer Wirtschaftsweise geführt.
In den letzten zwanzig Jahren wurden umfangreiche Renovierungsarbeiten durchgeführt (Mauertrockenlegung, Verkabelung, Heizung, Fußböden, Sanitäranlagen, …).
Die gesamte Hoffläche (5.754 m²) sind als Bauland-Agrargebiet gewidmet. Die Fläche ist an die öffentliche Wasserversorgung und Entsorgung abgebunden. Glasfaser wird im Jahr 2021 angeschlossen.

Gebäude:
• Das Hauptgebäude verfügt über einen Säulengang aus Sandstein, einen neuen Tischherd mit Brotbackofen und bis zu 40 m² großen Räumen.
• Das Nebengebäude (ehemaliges Stallgebäude) wurde 2015 generalsaniert und als Büro und Hofladen genutzt.
• Weitere Nebengebäude wurden für die Getreideverarbeitung adaptiert.
• Der ehemalige Rinderstall (rd. 400 m²) wurde in den 70iger Jahren gebaut und mehrmals adaptiert. Zuletzt diente das Gebäude als Getreidelager.
• Der historische Schüttkasten ist in einem baulich guten Zustand und kann für viele Nutzungen adaptiert werden.
• Der ebenfalls historische gemauerte Stadl ist baufällig (Dachstuhl), verfügt jedoch über ein besonderes Flair.
• Gemauerter Keller mit 40 m Länge
• Begrenzt wird das Grundstück von einer 3 m hohen Steinmauer.

Gartenflächen:
Zum Anwesen gehört eine Streuobstwiesen- und Gartenfläche. Die Fläche ist mit zahlreichen Obst-, Nutz- und Ziergehölzen bepflanzt. Ein Teil war lange Jahre als Gemüsegarten genutzt. Die Bäume wurden vor rund 15 Jahren gepflanzt und sind jetzt soweit gediehen, dass die Fläche eine wunderbare Parkanlage darstellt.
Im mittleren Bereich der Parkfläche besteht ein Brunnen und ein Stromanschluss.

Ein Energieausweis gemäß EAVG wurde trotz Information über die allgemeine Vorlagepflicht, vom Abgeber bisher nicht zur Verfügung gestellt, wird jedoch noch angefertigt.

Eine Skizze des Grundrisses des Haupthauses, des Büro- und Ladengebäudes sowie der diversen Hallen und Nebengebäude und des großen Erdkellers ist in Arbeit.

Sie haben Fragen oder wollen einen Besichtigungstermin vereinbaren? Dann rufen Sie einfach und jetzt gleich die Nummer 0664 122 4301 an oder senden Sie eine E-Mail an lahrmann@uni-real.at

Wenn es ums Beste beim Wohnen, für Eigenheime oder Häuser oder auch bei Immobilieninvestitionen geht: www.uni-real.at. Wir finden, was Sie suchen!
Bezirkshauptstadt Horn in 5 km Entfernung
Kindergarten und Volksschule in der Gemeinde
Gemeindeamt im Ort

Chancencheck

Nur für Plus
Online seit
Gesehen
Kontaktiert
Gemerkt

Anbieter:in

GewerblichHerr Nils Lahrmann
Video Live-Besichtigung
Verifiziert von ImmoScout24

Erfahre mehr über die Immobilie

Nachricht
Anrede
Vorname
Nachname
E-Mail
Telefon
Ich bin Eigentümer:in einer Immobilie
Herr Nils Lahrmann
Verifiziert von ImmoScout24