Jetzt Käufer, Mieter oder Nachmieter findenInserat aufgebenInserat aufgeben

Energie Graz

Günstig Strom beziehen und vom guten Service profitieren

Mit der Energie Graz einen verlässlichen Energieberater an seiner Seite haben und Strom sparen. Neben Strom aus erneuerbaren Energiequellen bietet die Energie Graz auch die Installation von Leuchtkörpern an.

Wer ist die Energie Graz?

Die Energie Graz beliefert einen wesentlichen Teil der Haushalte in der Landeshauptstadt Graz mit Strom. Darüber hinaus versorgt der Anbieter auch gewerbliche Kunden und Gemeinden. Außerdem ist er ein verlässlicher Ansprechpartner für Beleuchtungen jeglicher Art. Das Unternehmen am Andreas Hofer Platz wurde vor mehr als 50 Jahren gegründet und hat bisher über 4.000 km Leitungsnetze ausgebaut. Die Firma ist bekannt für ihren guten Service und die persönliche Beratung ihrer Kunden.  

Wie günstig ist der Strom dieses Energieanbieters?

Im vorigen Jahr wurden die Energiepreise bei der Energie Graz um fast 10 % gesenkt. Für Privatkunden bedeutet das eine Grundgebühr von weniger als 4 € pro Monat sowie einen sehr günstigen Verbrauchspreis, der je nach Menge knapp unter bzw. über 6 Cent pro kWh liegt. Neukunden erhalten einen attraktiven Bonus, die Laufzeit von mindestens einem Jahr ermöglicht höchste Flexibilität. Im Rahmen einer persönlichen Beratung kann der individuell günstigste Tarif für einen Haushalt gefunden werden. Die Anmeldung kann ganz einfach über das Internet oder über den Kundenservice abgewickelt werden. Dasselbe gilt für die Abmeldung oder die Änderung der Wohnadresse.

Fernwärme und Erdgas von der Energie Graz

Der Grazer Energieanbieter ist ein verlässlicher Partner für Fernwärme und Erdgas. Die Preise für Fernwärme und Erdgas ergeben sich aus einem pauschalen Jahresleistungspreis, einem Arbeitspreis je kWh und einem Messpreis für die Bereitstellung der Messeinrichtungen und ist damit sehr transparent und für die Kunden eindeutig nachvollziehbar. Hinzu kommt eine spezielle, großzügige Förderung, mit der der Dienstleister und das Land Steiermark die Umstellung unterstützen. Wer eine genauere Aufschlüsselung der Stromrechnung wünscht, kann sich jederzeit online eine Preis- und Tarifauskunft einholen.

So sparen Sie Strom mit der Energie Graz

Der Energieanbieter ist bekannt für seine professionelle und verlässliche Energieberatung. Ob für den Hausbau, Sanierungen, den Einbau einer Photovoltaikanlage oder einfach nur zum täglichen Sparen im Haushalt – der Energiecheck lohnt sich in jedem Fall. Von der persönlichen Vor-Ort-Beratung bis hin zur detaillierten Analyse des Gebäudes gibt es viele Möglichkeiten, um dauerhaft Strom zu sparen. Eigentümer und Privatverbraucher, die bereits Kunden der Energie Graz sind, können das E-Coaching zu einem sehr günstigen Preis nutzen. Die Beratung rund ums Thema Energie kann in der ganzen Steiermark in Anspruch genommen werden.

Woher kommt der Strom?

Das Stromnetz in Graz wird zu einem großen Teil von der Energie Graz betrieben. Bei der Wärmeversorgung und Energieversorgung kommen Strom, Erdgas und Fernwärme zum Einsatz. Der Energieanbieter garantiert dabei eine sichere Versorgung sowie ein starkes ökologisches Bewusstsein. Der Fokus bei der Versorgung liegt auf erneuerbaren Energiequellen und eine Emissionsverringerung in der steirischen Landeshauptstadt. Beinahe 90 Prozent des Stroms werden aus Wasserkraft gewonnen, mehr als 70 Prozent stammen aus Österreich.

Warum der Anbieter der beste Partner für erneuerbare Energien ist

Der Energieanbieter unterstützt intensiv die Verwendung erneuerbarer Energien und ist an den Unternehmen Solar Graz, Stromnetz Graz und WDS Graz beteiligt. Die Grazer Firma steht ihren Kunden von der Erstberatung bis zur Einspeisung beratend zur Seite. Die seit 2015 geltenden, von der Regulierungskommission der E-Control reduzierten Systemnutzungsentgelte und die Förderungen machen die Nutzung von Photovoltaik und Solarenergie für Privathaushalte immer attraktiver. Zusammen mit einer professionellen Energieberatung können im Laufe eines Jahres so deutliche finanzielle Einsparungen gemacht werden.

Den Hausbau planen

Für Häuslbauer ist die Leitungsauskunft des Energieanbieters besonders interessant. Eigentümer, die bereits Kunden sind, können kostenlos online aktuelle Pläne über Leitungstrassen und Einbauten einholen. So können die Anschlüsse für zukünftige Neubauten bereits frühzeitig verlässlich geplant werden. Neben dem Strom werden auch Auskünfte über Erdgas, Fernwärme, Wasser, Abwasser und Telekommunikation gegeben, sofern die Anschlüsse von der Energie Graz betrieben werden.

So wird Ihr Unternehmen ins rechte Licht gerückt

Der Energieanbieter versorgt Grazer Haushalte und Betriebe nicht nur mit Strom, Fernwärme und Erdgas, sondern ist auch ein zertifizierter Lichttechniker und bietet die Installation von Leuchtkörpern an. In der gesamten Steiermark werden schon über 35.000 Lichtpunkte von der Firma betreut, wobei vor allem Firmen und Gemeinden die Kunden sind. Die modernsten Planungswerkzeuge, die dafür verwendet werden, kommen auch den Privathaushalten zugute.