Eigentumswohnungen in Raaba

2 Wohnungen zum Kauf

Derzeit werden 2 Eigentumswohnungen in Raaba angeboten. Vergleichsweise existieren derzeit 11 Häuser zum Kauf. Betrachtet man den derzeit angebotenen Gesamtbestand an Kaufimmobilien von 13 Objekten, so ergibt sich ein Anteil für Eigentumswohnungen von 15%.

Anleger Wohnung als 4er WG geeignet, mit Garten, Terrasse, Pool, Atrium und vielem mehr

Wohnung in 8074 Raaba

Diese wunderschöne Maisonettewohung liegt in Raaba, mitten im Grünen. Um Ihnen einen ersten Eindruck von der Immobilie zu geben haben wir für Sie 1 Video und 4 Panoramabilder im Anhang bereitgestellt. Video ansehen mit einem Klick PANORAMABILD Wohnzimmer PANORAMABILD Balkon PANORAMABILD Garten PANORAMABILD Terrasse Die Wohnungen der gesamten Wohnanlage sind rund um ein überdachtes Atrium gebaut. Sie verfügt über 2 Etagen mit insgesamt ca. 133m² Wohnfläche, die mittels Wendeltreppe miteinander verbunden sind. Es gibt außerdem noch eine zweite Treppe, damit größere Gegenstände zwischen den Stockwerken transportiert werden können. Im Eigengarten, welcher eine Größe von ca. 72m² aufweist, kann man den Tag auf der Terrasse, dem großen Balkon oder im Pool ausklingen lassen. Die Heizung erfolgt über einen Fernwärmeanschluß. In der Wohnung sind fast alle Räume mit Fußbodenheizung ausgestattet. Ein Kaminofen, mit Backrohr und Sichtfenster, im Wohnzimmer erzeugt zusätzlich behagliche Wärme und verbreitet eine tolle Athmosphäre durch den Feuerschein. Die Heizkosten, für die gesamte Wohnung, sind mit monatlich ca. € 76,80 sehr niedrig und sind schon in den Gesamtbetriebskosten inkludiert. Die Gesamtanlage wurde 1979 errichtet. Im Jahr 2013 wurden die Fenster erneuert und eine Dämmung angebracht, dabei wurden auch Rollläden an den Fenstern montiert. Im Jahr 2015 wurde der Balkon mit Nirostaumrandung und mit satiniertem Glas, teilweiser Glasüberdachung und Lärchenholz erneuert und vergrößert. Zur Wohnung gehören 3 Kellerabteile (1 Lagerkeller mit ca. 9m², 1 Erdkeller mit ca.5 m², 1 Keller im Bunker mit ca. 2m²) und ein Tiefgaragenplatz. Derzeit wird ein Autoabstellplatz von den Besitzern zusätzlich angemietet (mit € 120.-- pro Jahr). Dieser Autoabstellplatz kann, wenn gewünscht, gegen Bezahlung der Jahresgebühr, derzeit übernommen werden. Die gesamte Anlage hat eine Eigenverwaltung durch die Wohnungseigentümer, daher sind die Betriebskosten auch sehr niedrig. Es findet eine Tätigkeitsaufteilung, im gemeinsamen Einvernehmen statt, wobei die Tätigkeiten selbst erledigt, oder auch fremdvergeben werden können. Zu den zur Verfügung stehenden Allgemeinflächen gehören: Parkplätze für Besucher, Grünflächen, ein Atrium, Radabstellplätze, Abstellraum, Trockenkeller und ein Waschmaschinenkeller. Es stehen auch Griller im Garten und Griller im Atrium zur allgemeinen Verfügung. In der allgemeinen Grünfläche steht auch noch eine Gartenhütte zur Verfügung. Derzeit ist noch ein kleiner Teil eines Landesdarlehen aushaftend, der bei Zustimmung des Landes auch übernommen werden kann. Das Landesdarlehen ist schon im Kaufpreis enthalten. Für Fragen, Beratung und Besichtigung stehe ich Ihnen gerne, nach Terminvereinbarung, zur Verfügung. Angaben gemäß gesetzlichem Erfordernis: Heizwärmebedarf:65.5 kWh/(m²a)Klasse Heizwärmebedarf:CFaktor Gesamtenergieeffizienz:1.18Klasse Faktor Gesamtenergieeffizienz:C Für Fragen, Beratung und Besichtigung stehe ich Ihnen gerne, nach Terminvereinbarng, zur Verfügung. Peter Gumilar - p.gumilar@remax-for-all.at - 0664 19 519 15 Soziales Engagement von RE/MAX Kooperation mit RE/MAX zugunsten alleinerziehender Mütter in Not Das Immobilienmakler-Unternehmen RE/MAX und das Österreichische Rote Kreuz haben den "RE/MAX-Wohnungs-Not-Fonds" zugunsten alleinerziehender Mütter in Not gegründet. Der Startschuss der Kooperation erfolgte in feierlichem Rahmen bei der jährlich stattfindenden "RE/MAX Convention" am 23. Jänner 2016 in Salzburg. "RE/MAX-Wohnungs-Not-Fonds" Der neu gegründete „RE/MAX-Wohnungs-Not-Fonds“ zugunsten alleinerziehender Mütter in Not kommt der individuellen Spontanhilfe des ÖRK zugute und bietet rasche und unbürokratische Hilfe in Notsituationen. Frauen sind grundsätzlich stärker als Männer von Armut betroffen – besonders oft trifft es Alleinerzieherinnen. Aus diesem Grund hat RE/MAX gemeinsam mit dem ÖRK diese Zielgruppe für ihre Hilfe ausgewählt. Der Fonds zahlt kein Bargeld aus, sondern übernimmt anstehende Kosten oder dringende Anschaffungen – nicht als Dauereinrichtung, sondern als Starthilfe für den Neuanfang. Alle RE/MAX-Immobilien finden Sie auf remax.at!
Fläche m² 130
Zimmer 5
Kauf € 279.000 2.146,15 €/m²

Maisonette Wohnung mit Garten, Terrasse, Pool, Atrium und vielem mehr

Wohnung in 8074 Raaba

Diese wunderschöne Maisonettewohung liegt in Raaba, mitten im Grünen. Um Ihnen einen ersten Eindruck von der Immobilie zu geben haben wir für Sie 1 Video und 4 Panoramabilder im Anhang bereitgestellt. Video ansehen mit einem Klick PANORAMABILD Wohnzimmer PANORAMABILD Balkon PANORAMABILD Garten PANORAMABILD Terrasse Die Wohnungen der gesamten Wohnanlage sind rund um ein überdachtes Atrium gebaut. Sie verfügt über 2 Etagen mit insgesamt ca. 133m² Wohnfläche, die mittels Wendeltreppe miteinander verbunden sind. Es gibt außerdem noch eine zweite Treppe, damit größere Gegenstände zwischen den Stockwerken transportiert werden können. Im Eigengarten, welcher eine Größe von ca. 72m² aufweist, kann man den Tag auf der Terrasse, dem großen Balkon oder im Pool ausklingen lassen. Die Heizung erfolgt über einen Fernwärmeanschluß. In der Wohnung sind fast alle Räume mit Fußbodenheizung ausgestattet. Ein Kaminofen, mit Backrohr und Sichtfenster, im Wohnzimmer erzeugt zusätzlich behagliche Wärme und verbreitet eine tolle Athmosphäre durch den Feuerschein. Die Heizkosten, für die gesamte Wohnung, sind mit monatlich ca. € 76,80 sehr niedrig und sind schon in den Gesamtbetriebskosten inkludiert. Die Gesamtanlage wurde 1979 errichtet. Im Jahr 2013 wurden die Fenster erneuert und eine Dämmung angebracht, dabei wurden auch Rollläden an den Fenstern montiert. Im Jahr 2015 wurde der Balkon mit Nirostaumrandung und mit satiniertem Glas, teilweiser Glasüberdachung und Lärchenholz erneuert und vergrößert. Zur Wohnung gehören 3 Kellerabteile (1 Lagerkeller mit ca. 9m², 1 Erdkeller mit ca.5 m², 1 Keller im Bunker mit ca. 2m²) und ein Tiefgaragenplatz. Derzeit wird ein Autoabstellplatz von den Besitzern zusätzlich angemietet (mit € 120.-- pro Jahr). Dieser Autoabstellplatz kann, wenn gewünscht, gegen Bezahlung der Jahresgebühr, derzeit übernommen werden. Die gesamte Anlage hat eine Eigenverwaltung durch die Wohnungseigentümer, daher sind die Betriebskosten auch sehr niedrig. Es findet eine Tätigkeitsaufteilung, im gemeinsamen Einvernehmen statt, wobei die Tätigkeiten selbst erledigt, oder auch fremdvergeben werden können. Zu den zur Verfügung stehenden Allgemeinflächen gehören: Parkplätze für Besucher, Grünflächen, ein Atrium, Radabstellplätze, Abstellraum, Trockenkeller und ein Waschmaschinenkeller. Es stehen auch Griller im Garten und Griller im Atrium zur allgemeinen Verfügung. In der allgemeinen Grünfläche steht auch noch eine Gartenhütte zur Verfügung. Derzeit ist noch ein kleiner Teil eines Landesdarlehen aushaftend, der bei Zustimmung des Landes auch übernommen werden kann. Das Landesdarlehen ist schon im Kaufpreis enthalten. Für Fragen, Beratung und Besichtigung stehe ich Ihnen gerne, nach Terminvereinbarung, zur Verfügung. Angaben gemäß gesetzlichem Erfordernis: Heizwärmebedarf:65.5 kWh/(m²a)Klasse Heizwärmebedarf:CFaktor Gesamtenergieeffizienz:1.18Klasse Faktor Gesamtenergieeffizienz:C Für Fragen, Beratung und Besichtigung stehe ich Ihnen gerne, nach Terminvereinbarng, zur Verfügung. Peter Gumilar - p.gumilar@remax-for-all.at - 0664 19 519 15 Soziales Engagement von RE/MAX Kooperation mit RE/MAX zugunsten alleinerziehender Mütter in Not Das Immobilienmakler-Unternehmen RE/MAX und das Österreichische Rote Kreuz haben den "RE/MAX-Wohnungs-Not-Fonds" zugunsten alleinerziehender Mütter in Not gegründet. Der Startschuss der Kooperation erfolgte in feierlichem Rahmen bei der jährlich stattfindenden "RE/MAX Convention" am 23. Jänner 2016 in Salzburg. "RE/MAX-Wohnungs-Not-Fonds" Der neu gegründete „RE/MAX-Wohnungs-Not-Fonds“ zugunsten alleinerziehender Mütter in Not kommt der individuellen Spontanhilfe des ÖRK zugute und bietet rasche und unbürokratische Hilfe in Notsituationen. Frauen sind grundsätzlich stärker als Männer von Armut betroffen – besonders oft trifft es Alleinerzieherinnen. Aus diesem Grund hat RE/MAX gemeinsam mit dem ÖRK diese Zielgruppe für ihre Hilfe ausgewählt. Der Fonds zahlt kein Bargeld aus, sondern übernimmt anstehende Kosten oder dringende Anschaffungen – nicht als Dauereinrichtung, sondern als Starthilfe für den Neuanfang. Alle RE/MAX-Immobilien finden Sie auf remax.at!
Fläche m² 130
Zimmer 5
Kauf € 279.000 2.146,15 €/m²