Jetzt Käufer, Mieter oder Nachmieter findenInserat aufgebenInserat aufgeben

Büro kaufen in 10. Bezirk Favoriten

42 Büros zum Kauf

In 10. Bezirk Favoriten werden derzeit 42 Büros zum Kauf angeboten. Bei derzeit insgesamt 84 angebotenen Kaufimmobilien beträgt der Anteil an Büros 50% vom Gesamtangebot.

Außergewöhnliches Backstein-Büro/LOFT mit Potential

in 1100 Wien

Atemberaubendes Büro/LOFT mit Potential des DG-Ausbaus mit DG-Terrasse Zum Verkauf gelangt ein im 2. Stock gelegenes LOFT mit Nebenräumen und einer Galerie, das sich in einem modern, sanierten Backsteingebäude-Arial befindet, sowie die Baubewilligung für den DG-Ausbau inkl. DG-Terrasse (3.OG) Die Backsteingebäude gehen teilweise auf das Jahr 1891 zurück. Die ehemals größte Brotfabrik Europas hatte hier ihren Standort. Der gesamte Gebäudekomplex wurde saniert und zu einem pulsierenden Standort für Kunst, Kultur bis hin zu Architektur und Medien bzw. Werbung. Die Fläche bietet Raum für Ideen, Kreativität und außergewöhnliche Raumkonzepte. Große moderne Fenster geben viel Licht. Hier können Sie sich entfalten und ihr Business erfolgreich voranbringen.Raum & Individualität - Der Luxus der Neuzeit! Die Flächen stellen sich wie folgt zusammen: >>> 504,71 m² Bürofläche Bestand im 2.OG >>> 267,82 m² baubewilligte Bürofläche im 3.OG/DG >>> 66,72 m² baubewilligte Dachterrasse im 3.OG/DG Der Verkäufer wäre gegen eine Kostenbeteiligung bereit einen Lift zu erreichten (Baubewilligung ist vorhanden). Stellplätze sind zusätzlich erwerbbar. Kaufpreis auf Anfrage. Gute Infrastruktur & Verkehrsanbindung: >>> NEU U1 Troststraße fußläufig 800m entfernt >>> U1 Reumannplatz >>> Straßenbahn 6 Station Absberggasse >>> Restaurant am Arial Vereinbaren Sie einen Besichtigungstermin! Im Falle eines Kaufes ist mit folgenden Nebenkosten zu rechnen: > 3,5% Grunderwerbsteuer > 1,1% Grundbucheintragungsgebühr > Kosten für die Vertragserrichtung, treuhändische Durchführung und grundbücherliche Abwicklung > 3 % Vermittlungsprovision vom Bruttokaufpreis zuzüglich 20% USt > Etwaige Finanzierungskosten, Gebühren und Spesen im Falle einer Fremdfinanzierung Angaben gemäß gesetzlichem Erfordernis: Heizwärmebedarf:120.0 kWh/(m²a)Klasse Heizwärmebedarf:D
Fläche m² 772,53
Zimmer 5
auf Anfrage

Außergewöhnliches Backstein-Büro/LOFT mit Potential

in 1100 Wien

Atemberaubendes Büro/LOFT mit Potential des DG-Ausbaus mit DG-Terrasse Zum Verkauf gelangt ein im 2. Liftstock gelegenes LOFT mit Nebenräumen und einer Galerie, das sich in einem modern, sanierten Backsteingebäude-Arial befindet, sowie die Baubewilligung für den DG-Ausbau inkl. DG-Terrasse (3.OG). Die Backsteingebäude gehen teilweise auf das Jahr 1891 zurück. Die ehemals größte Brotfabrik Europas hatte hier ihren Standort. Der gesamte Gebäudekomplex wurde saniert und zu einem pulsierenden Standort für Kunst, Kultur bis hin zu Architektur und Medien bzw. Werbung. Die Fläche bietet Raum für Ideen, Kreativität und außergewöhnliche Raumkonzepte. Große moderne Fenster geben viel Licht. Hier können Sie sich entfalten und ihr Business erfolgreich voranbringen.Raum & Individualität - Der Luxus der Neuzeit! Die Flächen stellen sich wie folgt zusammen: >>> 177,68 m² Bürofläche Bestand im 2.OG >>> 267,82 m² baubewilligte Bürofläche im 3.OG/DG >>> 66,72 m² baubewilligte Dachterasse im 3.OG/DG Der Kaufpreis von € 734.525,20 versteht sich zzgl. 20% Ust. Der Verkäufer wäre gegen eine Kostenbeteiligung bereit einen Lift zu erreichten (Baubewilligung ist vorhanden). Stellplätze sind zusätzlich erwerbbar. Kaufpreis auf Anfrage. Gute Infrastruktur & Verkehrsanbindung: >>> NEU U1 Troststraße fußläufig 800m entfernt >>> U1 Reumannplatz >>> Straßenbahn 6 Station Absberggasse >>> Restaurant am Arial Vereinbaren Sie einen Besichtigungstermin! Im Falle eines Kaufes ist mit folgenden Nebenkosten zu rechnen: > 3,5% Grunderwerbsteuer > 1,1% Grundbucheintragungsgebühr > Kosten für die Vertragserrichtung, treuhändische Durchführung und grundbücherliche Abwicklung > 3 % Vermittlungsprovision vom Bruttokaufpreis zuzüglich 20% USt > Etwaige Finanzierungskosten, Gebühren und Spesen im Falle einer Fremdfinanzierung Angaben gemäß gesetzlichem Erfordernis: Heizwärmebedarf:120.0 kWh/(m²a)Klasse Heizwärmebedarf:D
Fläche m² 445,5
Zimmer 2
734.525,20

Außergewöhnliches Backstein-Büro/LOFT mit Potential

in 1100 Wien

Atemberaubendes Büro/LOFT mit Potential des DG-Ausbaus mit DG-Terrasse Zum Verkauf gelangt ein im 2. Liftstock gelegenes LOFT mit Nebenräumen und einer Galerie, das sich in einem modern, sanierten Backsteingebäude-Arial befindet. Die Backsteingebäude gehen teilweise auf das Jahr 1891 zurück. Die ehemals größte Brotfabrik Europas hatte hier ihren Standort. Der gesamte Gebäudekomplex wurde saniert und zu einem pulsierenden Standort für Kunst, Kultur bis hin zu Architektur und Medien bzw. Werbung. Die Fläche bietet Raum für Ideen, Kreativität und außergewöhnliche Raumkonzepte. Große moderne Fenster geben viel Licht. Hier können Sie sich entfalten und ihr Business erfolgreich voranbringen.Raum & Individualität - Der Luxus der Neuzeit! Der Kaufpreis von € 981.090 versteht sich zzgl. 20% Ust. Der Verkäufer wäre gegen eine Kostenbeteiligung bereit einen Lift zu erreichten (Baubewilligung ist vorhanden). Stellplätze sind zusätzlich erwerbbar. Kaufpreis auf Anfrage. Gute Infrastruktur & Verkehrsanbindung: >>> NEU U1 Troststraße fußläufig 800m entfernt >>> U1 Reumannplatz >>> Straßenbahn 6 Station Absberggasse >>> Restaurant am Arial Vereinbaren Sie einen Besichtigungstermin! Im Falle eines Kaufes ist mit folgenden Nebenkosten zu rechnen: > 3,5% Grunderwerbsteuer > 1,1% Grundbucheintragungsgebühr > Kosten für die Vertragserrichtung, treuhändische Durchführung und grundbücherliche Abwicklung > 3 % Vermittlungsprovision vom Bruttokaufpreis zuzüglich 20% USt > Etwaige Finanzierungskosten, Gebühren und Spesen im Falle einer Fremdfinanzierung Angaben gemäß gesetzlichem Erfordernis: Heizwärmebedarf:120.0 kWh/(m²a)Klasse Heizwärmebedarf:D
Fläche m² 327,03
Zimmer 3
981.090

WO WIEN WELT WIRD – Quartier Belvedere

in 1100 Wien

Ausstattung: Abgehängte Decken Teppichboden (Doppelboden) Gipskartonzwischenwände Flexible Raumaufteilung Lift Öffenbare Fenster (3-fach Verglasung) Sonnenschutz 1.OG bis zum 3.OG Zutrittskontrolle Videoüberwachung Videogegensprechanlage Brandmeldeanlage   Objektbeschreibung: Die Büroflächen im QBC 6 bieten größtmögliche Flexibilität und können Ihren speziellen Anforderungen nach angepasst werden. Büroeinheiten sind ab ca. 255 m² verfügbar Bau- und Ausstattungskonzept gemäß aktuellem Planungsstand – Änderungen und nutzerspezifische Anpassungen möglich. WO WIEN WELT WIRD – Quartier Belvedere Als eines der größten Stadtentwicklungsgebiete Europas wird das Quartier Belvedere mit seiner Lage am Hauptbahnhof Wien Visitenkarte und Tor zur Stadt. Tausende Touristen, Geschäftsreisende, Pendler und Besucher, die ankommen, abfahren oder durchreisen, werden Wien täglich durch dieses Quartier betreten. Das Quartier Belvedere schafft nicht nur neue Verbindungen zwischen den angrenzenden Bezirken, sondern sorgt mit städtebaulichen Impulsen für Dynamik in Arbeitsplatz- und Wohnqualität, Wirtschaftlichkeit und Nachhaltigkeit. Herzstück des neuen Weltstadtviertels bildet das QBC – Quartier Belvedere Central. QBC – Quartier Belvedere Central Im Zentrum des preisträchtigen Quartier Belvedere gelegen, bietet das QBC zukunftsorientierten Unternehmen Raum für ein Arbeitsumfeld mit bester Infrastruktur und Ausstattung. Das QBC besteht aus sechs Baufeldern auf rund 25.000 m² Grundstücksfläche. Auf den Baufeldern ist gemäß Masterplan und Bebauungsplänen eine Bruttogeschossfläche von rund 130.000 m² vorgesehen. Ein zentraler Platz lädt zum Verweilen ein und ist gleichzeitig geeignet für abwechslungsreiches, urbanes Geschehen. Zeit ist es, einen attraktiven, auch in den Abendstunden und an den Wochenenden, belebten Standort zu entwickeln. Menschen werden im QBC arbeiten, wohnen, ausgehen, Veranstaltungen besuchen, Freunde treffen, sich besprechen, sich weiterbilden oder einfach verweilen. Der attraktive Nutzungsmix unterstreicht die Vielfalt und Qualität des Projekts. Das QBC bietet einfach mehr. Mitten im einzigartigen Quartier Belvedere eingebettet, werden topmoderne Büroflächen in architektonisch anspruchsvollen Gebäuden errichtet. Selbstverständlich wird auf eine energie- und ressourceneffiziente Umsetzung wertgelegt. Die Realisierung und Errichtung des QBC erfolgt im Zeitraum von 2015 bis 2018. Höchste Professionalität und Qualität bilden dabei den Maßstab. Das QBC wird nach den Kriterien von ÖGNI und LEED zertifiziert. Beste Infrastruktur und Verkehrsanbindungen bietet nicht nur das gesamte Stadtentwicklungsgebiet mit dem Hauptbahnhof, auch im QBC selbst entstehen Restaurants, Bars, Konferenzbereiche, Hotel, Apartments und Geschäfte. Parkanlagen und Gastgärten bieten gemeinsam mit dem Belvedere und Schweizer Garten viele Möglichkeiten zur Erholung und Unterhaltung.   Verkehrsanbindung: U-Bahn:             U1 Straßenbahn:     D, O,18 Bus:                   13A, 69A Individualverkehr: Verkehrsachse Gürtel – rasche Anbindung an das hochrangige Straßennetz (A1, A2, A4, A22, A23) Zufahrt zur Garage über Wiedner Gürtel Hinweis gemäß Energieausweisvorlagegesetz: Ein Energieausweis wurde vom Eigentümer bzw. Verkäufer, nach unserer Aufklärung über die ab 1.12.2012 geltende generelle Vorlagepflicht, sowie Aufforderung zu seiner Erstellung noch nicht vorgelegt. Daher gilt zumindest eine dem Alter und der Art des Gebäudes entsprechende Gesamtenergieeffizienz als vereinbart. Wir übernehmen keinerlei Gewähr oder Haftung für die tatsächliche Energieeffizienz der angebotenen Immobilie. Wir weisen darauf hin, dass zwischen dem Vermittler und dem Auftraggeber ein wirtschaftliches Naheverhältnis besteht. Der Vermittler ist als Doppelmakler tätig.
Fläche m² 238,01
Zimmer -
1.341.467,40

WO WIEN WELT WIRD – Quartier Belvedere

in 1100 Wien

Ausstattung: Abgehängte Decken Teppichboden (Doppelboden) Gipskartonzwischenwände Flexible Raumaufteilung Lift Öffenbare Fenster (3-fach Verglasung) Sonnenschutz 1.OG bis zum 3.OG Zutrittskontrolle Videoüberwachung Videogegensprechanlage Brandmeldeanlage   Objektbeschreibung: Die Büroflächen im QBC 6 bieten größtmögliche Flexibilität und können Ihren speziellen Anforderungen nach angepasst werden. Büroeinheiten sind ab ca. 255 m² verfügbar Bau- und Ausstattungskonzept gemäß aktuellem Planungsstand – Änderungen und nutzerspezifische Anpassungen möglich. WO WIEN WELT WIRD – Quartier Belvedere Als eines der größten Stadtentwicklungsgebiete Europas wird das Quartier Belvedere mit seiner Lage am Hauptbahnhof Wien Visitenkarte und Tor zur Stadt. Tausende Touristen, Geschäftsreisende, Pendler und Besucher, die ankommen, abfahren oder durchreisen, werden Wien täglich durch dieses Quartier betreten. Das Quartier Belvedere schafft nicht nur neue Verbindungen zwischen den angrenzenden Bezirken, sondern sorgt mit städtebaulichen Impulsen für Dynamik in Arbeitsplatz- und Wohnqualität, Wirtschaftlichkeit und Nachhaltigkeit. Herzstück des neuen Weltstadtviertels bildet das QBC – Quartier Belvedere Central. QBC – Quartier Belvedere Central Im Zentrum des preisträchtigen Quartier Belvedere gelegen, bietet das QBC zukunftsorientierten Unternehmen Raum für ein Arbeitsumfeld mit bester Infrastruktur und Ausstattung. Das QBC besteht aus sechs Baufeldern auf rund 25.000 m² Grundstücksfläche. Auf den Baufeldern ist gemäß Masterplan und Bebauungsplänen eine Bruttogeschossfläche von rund 130.000 m² vorgesehen. Ein zentraler Platz lädt zum Verweilen ein und ist gleichzeitig geeignet für abwechslungsreiches, urbanes Geschehen. Zeit ist es, einen attraktiven, auch in den Abendstunden und an den Wochenenden, belebten Standort zu entwickeln. Menschen werden im QBC arbeiten, wohnen, ausgehen, Veranstaltungen besuchen, Freunde treffen, sich besprechen, sich weiterbilden oder einfach verweilen. Der attraktive Nutzungsmix unterstreicht die Vielfalt und Qualität des Projekts. Das QBC bietet einfach mehr. Mitten im einzigartigen Quartier Belvedere eingebettet, werden topmoderne Büroflächen in architektonisch anspruchsvollen Gebäuden errichtet. Selbstverständlich wird auf eine energie- und ressourceneffiziente Umsetzung wertgelegt. Die Realisierung und Errichtung des QBC erfolgt im Zeitraum von 2015 bis 2018. Höchste Professionalität und Qualität bilden dabei den Maßstab. Das QBC wird nach den Kriterien von ÖGNI und LEED zertifiziert. Beste Infrastruktur und Verkehrsanbindungen bietet nicht nur das gesamte Stadtentwicklungsgebiet mit dem Hauptbahnhof, auch im QBC selbst entstehen Restaurants, Bars, Konferenzbereiche, Hotel, Apartments und Geschäfte. Parkanlagen und Gastgärten bieten gemeinsam mit dem Belvedere und Schweizer Garten viele Möglichkeiten zur Erholung und Unterhaltung.   Verkehrsanbindung: U-Bahn:             U1 Straßenbahn:     D, O,18 Bus:                   13A, 69A Individualverkehr: Verkehrsachse Gürtel – rasche Anbindung an das hochrangige Straßennetz (A1, A2, A4, A22, A23) Zufahrt zur Garage über Wiedner Gürtel Hinweis gemäß Energieausweisvorlagegesetz: Ein Energieausweis wurde vom Eigentümer bzw. Verkäufer, nach unserer Aufklärung über die ab 1.12.2012 geltende generelle Vorlagepflicht, sowie Aufforderung zu seiner Erstellung noch nicht vorgelegt. Daher gilt zumindest eine dem Alter und der Art des Gebäudes entsprechende Gesamtenergieeffizienz als vereinbart. Wir übernehmen keinerlei Gewähr oder Haftung für die tatsächliche Energieeffizienz der angebotenen Immobilie. Wir weisen darauf hin, dass zwischen dem Vermittler und dem Auftraggeber ein wirtschaftliches Naheverhältnis besteht. Der Vermittler ist als Doppelmakler tätig.
Fläche m² 55,55
Zimmer -
279.972

283M2-BÜROFLÄCHE IM EDELROHBAU

in 1100 Wien 10.,Favoriten

Diese Büroflächen bieten größtmögliche Flexibilität und können Ihren speziellen Anforderungen nach angepasst werden. LAGE: Bahnhof-City Wien: Projektplanung allgemein: Tausende von neuen Wohnungen für rund 13.000 Menschen, einem 8 ha großen Park sowie Schulen und Kindergarten wird dort eine Stadt in der Stadt mit hoher Qualität für eine Wohn- und Arbeitsbevölkerung von rund 30.000 Menschen entstehen. Das neue Stadtviertel wird an hochrangige öffentliche Verkehrsmittel angebunden und durch ein dichtes Netz an Rad- und Fußwegen erschlossen. Und die Wiener Innenstadt, mit all ihren vielfältigen Angeboten, erreicht man in nur 5 Minuten.. In unmittelbarer Nähe liegen die attraktiven Wohngebiete des 3., 4. und 5. Bezirks. Außergewöhnlich ist auch das vielfältige Angebot an Geschäften, Gastronomie und Hotellerie. . Der attraktive Nutzungsmix unterstreicht die Vielfalt und Qualität des Projekts. ÖFFENTLICHE VERKEHRSMITTEL. – U-Bahn (U1) – Schnellbahn (S1, S2, S3, S5, S15, S60, S70, S80) – Autobus (13A, 69A) – Straßenbahn (D, O, 18) – Regionale- und Fernverkehrszüge Individualverkehr: – Verkehrsachse Gürtel – rasche Anbindung an das hochrangige Straßennetz (A1, A2, A4, A22, A23) – Zufahrt zur Garage (700 Pkw-Stellplätze) über Wiedner Gürtel Weitere Flächen für Ihren Bedarf: Erdgeschoß: 3 Geschäftsflächen im Gesamtausmaß von 196 m2 1.OG: 285,48 m2 2.OG: 307,74 m2 3.OG: 283,01 m2 Div. Lagerflächen ab ca. 25 m2 bis ca. 95 m2 ab einem Kaufpreis von Eur 990,- netto pro m2 TECHNISCHE AUSSTATTUNG: -Heizung: Fernwärme -Kühlung: Fernkälte -Bauweise und Fassaden -Stahlbetonskelettbau -Fensterband Konstruktion, Achsraster 1,35 m -Pfostenriegelfassade bzw. Lochfassade mit bzw. ohne Parapet -3-fach Verglasung und öffenbare Elemente in jedem Fenster bzw. in jeder zweiten Achse -elektrisch gesteuerter, außenliegender Sonnenschutz im 1. bis zum 3. OG Fördertechnik Alle Aufzüge als Selbstfahrer ohne Triebwerksraum konzipiert. Sicherheitstechnik -Zutrittskontrolle: Zugangstüren im Erdgeschoß und in den Untergeschoßen sowie in den Gebäudezufahrten werden mittels Schließanlage und Codekarten-Lesesystem gesichert -Videoüberwachung: Eingangsbereich im EG, Zugangsbereiche in den Untergeschossen, Ladehofein- und -ausfahrt -Videogegensprechanlagen beim Eingang im EG -Gegensprechanlage und Türöffner sowie Codekarten-Lesesystem in jedem Objekt möglich; nicht inkludiert; -Brandmeldeanlage: Vollschutz mit TUS-Anschluss -PKW-Stellplätze können zu € 160,- inkl. BK-pauschale, zuzüglich 20 % USt. angemietet werden -Kurzparken in 1. UG möglich; Stundensatz derzeit € 3,20 -Kinderspielplatz im 3. OG für alle Wohnungseigentümer (Büroeinheiten sind Wohnungseigentum) Baujahr: 2018 Nutzfläche: 283,01 m2 Kaufpreis: Eur 1.117.889,50,,- + 20 % Umsatzsteuer (Eur 223.577,90) gesamt: Eur 1.341467,4 Die Provision beträgt 3% vom Kaufpreis zuzüglich 20 % Ust. WEITERE GROßZÜGIGE RÄUMLICHKEITEN SIND VERFÜGBAR: OG2/Einheit 202 – Nutzfläche: 285,59m2 Kaufpreis pro m2: Eur3.700,- Kaufpreis netto: Eur 1.056.683,- zzgl. 20 % USt – Eur 211.336,60: Eur 1.268.019,60 Kaufpreis steuerbefreit: zzgl. 16 % USt – Eur 169.069,28: Eur 1.225.752,20 OG2/Einheit203 – Nutzfläche: 307,74 m2 Kaufpreis pro m2: Eur 3.900,- Kaufpreis netto: Eur 1.200.186 zzgl. 20 % USt – Eur 240.037,20: Eur 1.440.223,20 Kaufpreis steuerbefreit: zzgl. 16 % USt – Eur 192.029,76: Eur 1.392,215,70 Energieausweis: Der Auftraggeber wurde über die Einholung des Energieausweises aufgefordert. Betriebskosten: Eur 3,34 exkl. Kühlung pro m2 pro Monat Reparaturrücklage: Eur 0,20 je Anteil lt. NW-Gutachten pro Monat Gerne stehe ich Ihnen für Fragen und eine Besichtigung für dieses außergewöhniche Projekt zur Verfügung und sende Ihnen ein ausführliches Exposé und eine Bau- Ausstattungsbeschreibung zu. Herr Zeisel Elmar Tel: 0660 53 79 29 8 Mail: zeisel@immovos.at Heizwärmebedarf: 32 kWH/qm/Jahr
Fläche m² 283,01
Zimmer -
1.117.889,50

283M2-BÜROFLÄCHE IM EDELROHBAU

in 1100 Wien 10.,Favoriten

Diese Büroflächen bieten größtmögliche Flexibilität und können Ihren speziellen Anforderungen nach angepasst werden. LAGE: Bahnhof-City Wien: Projektplanung allgemein: Tausende von neuen Wohnungen für rund 13.000 Menschen, einem 8 ha großen Park sowie Schulen und Kindergarten wird dort eine Stadt in der Stadt mit hoher Qualität für eine Wohn- und Arbeitsbevölkerung von rund 30.000 Menschen entstehen. Das neue Stadtviertel wird an hochrangige öffentliche Verkehrsmittel angebunden und durch ein dichtes Netz an Rad- und Fußwegen erschlossen. Und die Wiener Innenstadt, mit all ihren vielfältigen Angeboten, erreicht man in nur 5 Minuten.. In unmittelbarer Nähe liegen die attraktiven Wohngebiete des 3., 4. und 5. Bezirks. Außergewöhnlich ist auch das vielfältige Angebot an Geschäften, Gastronomie und Hotellerie. . Der attraktive Nutzungsmix unterstreicht die Vielfalt und Qualität des Projekts. ÖFFENTLICHE VERKEHRSMITTEL. – U-Bahn (U1) – Schnellbahn (S1, S2, S3, S5, S15, S60, S70, S80) – Autobus (13A, 69A) – Straßenbahn (D, O, 18) – Regionale- und Fernverkehrszüge Individualverkehr: – Verkehrsachse Gürtel – rasche Anbindung an das hochrangige Straßennetz (A1, A2, A4, A22, A23) – Zufahrt zur Garage (700 Pkw-Stellplätze) über Wiedner Gürtel Weitere Flächen für Ihren Bedarf: Erdgeschoß: 3 Geschäftsflächen im Gesamtausmaß von 196 m2 1.OG: 285,48 m2 2.OG: 307,74 m2 3.OG: 283,01 m2 Div. Lagerflächen ab ca. 25 m2 bis ca. 95 m2 ab einem Kaufpreis von Eur 990,- netto pro m2 TECHNISCHE AUSSTATTUNG: -Heizung: Fernwärme -Kühlung: Fernkälte -Bauweise und Fassaden -Stahlbetonskelettbau -Fensterband Konstruktion, Achsraster 1,35 m -Pfostenriegelfassade bzw. Lochfassade mit bzw. ohne Parapet -3-fach Verglasung und öffenbare Elemente in jedem Fenster bzw. in jeder zweiten Achse -elektrisch gesteuerter, außenliegender Sonnenschutz im 1. bis zum 3. OG Fördertechnik Alle Aufzüge als Selbstfahrer ohne Triebwerksraum konzipiert. Sicherheitstechnik -Zutrittskontrolle: Zugangstüren im Erdgeschoß und in den Untergeschoßen sowie in den Gebäudezufahrten werden mittels Schließanlage und Codekarten-Lesesystem gesichert -Videoüberwachung: Eingangsbereich im EG, Zugangsbereiche in den Untergeschossen, Ladehofein- und -ausfahrt -Videogegensprechanlagen beim Eingang im EG -Gegensprechanlage und Türöffner sowie Codekarten-Lesesystem in jedem Objekt möglich; nicht inkludiert; -Brandmeldeanlage: Vollschutz mit TUS-Anschluss -PKW-Stellplätze können zu € 160,- inkl. BK-pauschale, zuzüglich 20 % USt. angemietet werden -Kurzparken in 1. UG möglich; Stundensatz derzeit € 3,20 -Kinderspielplatz im 3. OG für alle Wohnungseigentümer (Büroeinheiten sind Wohnungseigentum) Baujahr: 2018 Nutzfläche: 283,01 m2 Kaufpreis: Eur 1.117.889,50,,- + 20 % Umsatzsteuer (Eur 223.577,90) gesamt: Eur 1.341467,4 Die Provision beträgt 3% vom Kaufpreis zuzüglich 20 % Ust. WEITERE GROßZÜGIGE RÄUMLICHKEITEN SIND VERFÜGBAR: OG2/Einheit 202 – Nutzfläche: 285,59m2 Kaufpreis pro m2: Eur3.700,- Kaufpreis netto: Eur 1.056.683,- zzgl. 20 % USt – Eur 211.336,60: Eur 1.268.019,60 Kaufpreis steuerbefreit: zzgl. 16 % USt – Eur 169.069,28: Eur 1.225.752,20 OG2/Einheit203 – Nutzfläche: 307,74 m2 Kaufpreis pro m2: Eur 3.900,- Kaufpreis netto: Eur 1.200.186 zzgl. 20 % USt – Eur 240.037,20: Eur 1.440.223,20 Kaufpreis steuerbefreit: zzgl. 16 % USt – Eur 192.029,76: Eur 1.392,215,70 Energieausweis: Der Auftraggeber wurde über die Einholung des Energieausweises aufgefordert. Betriebskosten: Eur 3,34 exkl. Kühlung pro m2 pro Monat Reparaturrücklage: Eur 0,20 je Anteil lt. NW-Gutachten pro Monat Gerne stehe ich Ihnen für Fragen und eine Besichtigung für dieses außergewöhniche Projekt zur Verfügung und sende Ihnen ein ausführliches Exposé und eine Bau- Ausstattungsbeschreibung zu. Herr Zeisel Elmar Tel: 0660 53 79 29 8 Mail: zeisel@immovos.at Heizwärmebedarf: 32 kWH/qm/Jahr
Fläche m² 283,01
Zimmer -
1.117.889,50

308M2-BÜROFLÄCHE IM EDELROHBAU

in 1100 Wien 10.,Favoriten

Diese Büroflächen bieten größtmögliche Flexibilität und können Ihren speziellen Anforderungen nach angepasst werden. LAGE: Bahnhof-City Wien: Projektplanung allgemein: Tausende von neuen Wohnungen für rund 13.000 Menschen, einem 8 ha großen Park sowie Schulen und Kindergarten wird dort eine Stadt in der Stadt mit hoher Qualität für eine Wohn- und Arbeitsbevölkerung von rund 30.000 Menschen entstehen. Das neue Stadtviertel wird an hochrangige öffentliche Verkehrsmittel angebunden und durch ein dichtes Netz an Rad- und Fußwegen erschlossen. Und die Wiener Innenstadt, mit all ihren vielfältigen Angeboten, erreicht man in nur 5 Minuten.. In unmittelbarer Nähe liegen die attraktiven Wohngebiete des 3., 4. und 5. Bezirks. Außergewöhnlich ist auch das vielfältige Angebot an Geschäften, Gastronomie und Hotellerie. . Der attraktive Nutzungsmix unterstreicht die Vielfalt und Qualität des Projekts. ÖFFENTLICHE VERKEHRSMITTEL. – U-Bahn (U1) – Schnellbahn (S1, S2, S3, S5, S15, S60, S70, S80) – Autobus (13A, 69A) – Straßenbahn (D, O, 18) – Regionale- und Fernverkehrszüge Individualverkehr: – Verkehrsachse Gürtel – rasche Anbindung an das hochrangige Straßennetz (A1, A2, A4, A22, A23) – Zufahrt zur Garage (700 Pkw-Stellplätze) über Wiedner Gürtel Weitere Flächen für Ihren Bedarf: Erdgeschoß: 3 Geschäftsflächen im Gesamtausmaß von 196 m2 1.OG: 285,48 m2 2.OG: 307,74 m2 3.OG: 283,01 m2 Div. Lagerflächen ab ca. 25 m2 bis ca. 95 m2 ab einem Kaufpreis von Eur 990,- netto pro m2 TECHNISCHE AUSSTATTUNG: -Heizung: Fernwärme -Kühlung: Fernkälte -Bauweise und Fassaden -Stahlbetonskelettbau -Fensterband Konstruktion, Achsraster 1,35 m -Pfostenriegelfassade bzw. Lochfassade mit bzw. ohne Parapet -3-fach Verglasung und öffenbare Elemente in jedem Fenster bzw. in jeder zweiten Achse -elektrisch gesteuerter, außenliegender Sonnenschutz im 1. bis zum 3. OG Fördertechnik Alle Aufzüge als Selbstfahrer ohne Triebwerksraum konzipiert. Sicherheitstechnik -Zutrittskontrolle: Zugangstüren im Erdgeschoß und in den Untergeschoßen sowie in den Gebäudezufahrten werden mittels Schließanlage und Codekarten-Lesesystem gesichert -Videoüberwachung: Eingangsbereich im EG, Zugangsbereiche in den Untergeschossen, Ladehofein- und -ausfahrt -Videogegensprechanlagen beim Eingang im EG -Gegensprechanlage und Türöffner sowie Codekarten-Lesesystem in jedem Objekt möglich; nicht inkludiert; -Brandmeldeanlage: Vollschutz mit TUS-Anschluss -PKW-Stellplätze können zu € 160,- inkl. BK-pauschale, zuzüglich 20 % USt. angemietet werden -Kurzparken in 1. UG möglich; Stundensatz derzeit € 3,20 -Kinderspielplatz im 3. OG für alle Wohnungseigentümer (Büroeinheiten sind Wohnungseigentum) Baujahr: 2018 Nutzfläche: 307,74 m2 Kaufpreis: Eur 1.200.186,,- + 20 % Umsatzsteuer (Eur 240.037,2) gesamt: Eur 1.440.223,20 Die Provision beträgt 3% vom Kaufpreis zuzüglich 20 % Ust. WEITERE GROßZÜGIGE RÄUMLICHKEITEN SIND VERFÜGBAR: OG2/Einheit 202 – Nutzfläche: 285,59m2 Kaufpreis pro m2: Eur3.700,- Kaufpreis netto: Eur 1.056.683,- zzgl. 20 % USt – Eur 211.336,60: Eur 1.268.019,60 Kaufpreis steuerbefreit: zzgl. 16 % USt – Eur 169.069,28: Eur 1.225.752,20 OG3/ Einhzeit 302 – Nutzfläche: 283,01 Kaufpreis pro m2: Eur 3.950,- Kaufpreis netto: Eur 1.117.889,50 zzgl. 20 % USt- Eur 223.577,90: Eur 1.341.467.40 Kaufpreis steuerbefreit: zzgl. 16 % Ust – Eur 178.862,32: Eur 1.296.751,80 Energieausweis: Der Auftraggeber wurde über die Einholung des Energieausweises aufgefordert. Betriebskosten: Eur 3,34 exkl. Kühlung pro m2 pro Monat Reparaturrücklage: Eur 0,20 je Anteil lt. NW-Gutachten pro Monat Gerne stehe ich Ihnen für Fragen und eine Besichtigung für dieses außergewöhniche Projekt zur Verfügung und sende Ihnen ein ausführliches Exposé und eine Bau- Ausstattungsbeschreibung zu. Herr Zeisel Elmar Tel: 0660 53 79 29 8 Mail: zeisel@immovos.at Heizwärmebedarf: 32 kWH/qm/Jahr
Fläche m² 307,74
Zimmer -
1.200.186

*BÜRO- und PRAXISFLÄCHEN im EDELROHBAU

in 1100 Wien 10.,Favoriten

Diese Büroflächen bieten größtmögliche Flexibilität und können Ihren speziellen Anforderungen nach angepasst werden. LAGE: Bahnhof-City Wien: Projektplanung allgemein: Tausende von neuen Wohnungen für rund 13.000 Menschen, einem 8 ha großen Park sowie Schulen und Kindergarten wird dort eine Stadt in der Stadt mit hoher Qualität für eine Wohn- und Arbeitsbevölkerung von rund 30.000 Menschen entstehen. Das neue Stadtviertel wird an hochrangige öffentliche Verkehrsmittel angebunden und durch ein dichtes Netz an Rad- und Fußwegen erschlossen. Und die Wiener Innenstadt, mit all ihren vielfältigen Angeboten, erreicht man in nur 5 Minuten.. In unmittelbarer Nähe liegen die attraktiven Wohngebiete des 3., 4. und 5. Bezirks. Außergewöhnlich ist auch das vielfältige Angebot an Geschäften, Gastronomie und Hotellerie. . Der attraktive Nutzungsmix unterstreicht die Vielfalt und Qualität des Projekts. ÖFFENTLICHE VERKEHRSMITTEL. – U-Bahn (U1) – Schnellbahn (S1, S2, S3, S5, S15, S60, S70, S80) – Autobus (13A, 69A) – Straßenbahn (D, O, 18) – Regionale- und Fernverkehrszüge Individualverkehr: – Verkehrsachse Gürtel – rasche Anbindung an das hochrangige Straßennetz (A1, A2, A4, A22, A23) – Zufahrt zur Garage (700 Pkw-Stellplätze) über Wiedner Gürtel Weitere Flächen für Ihren Bedarf: Erdgeschoß: 3 Geschäftsflächen im Gesamtausmaß von 196 m2 1.OG: 285,48 m2 2.OG: 307,74 m2 3.OG: 283,01 m2 Div. Lagerflächen ab ca. 25 m2 bis ca. 95 m2 ab einem Kaufpreis von Eur 990,- netto pro m2 TECHNISCHE AUSSTATTUNG: -Heizung: Fernwärme -Kühlung: Fernkälte -Bauweise und Fassaden -Stahlbetonskelettbau -Fensterband Konstruktion, Achsraster 1,35 m -Pfostenriegelfassade bzw. Lochfassade mit bzw. ohne Parapet -3-fach Verglasung und öffenbare Elemente in jedem Fenster bzw. in jeder zweiten Achse -elektrisch gesteuerter, außenliegender Sonnenschutz im 1. bis zum 3. OG Fördertechnik Alle Aufzüge als Selbstfahrer ohne Triebwerksraum konzipiert. Sicherheitstechnik -Zutrittskontrolle: Zugangstüren im Erdgeschoß und in den Untergeschoßen sowie in den Gebäudezufahrten werden mittels Schließanlage und Codekarten-Lesesystem gesichert -Videoüberwachung: Eingangsbereich im EG, Zugangsbereiche in den Untergeschossen, Ladehofein- und -ausfahrt -Videogegensprechanlagen beim Eingang im EG -Gegensprechanlage und Türöffner sowie Codekarten-Lesesystem in jedem Objekt möglich; nicht inkludiert; -Brandmeldeanlage: Vollschutz mit TUS-Anschluss -PKW-Stellplätze können zu € 160,- inkl. BK-pauschale, zuzüglich 20 % USt. angemietet werden -Kurzparken in 1. UG möglich; Stundensatz derzeit € 3,20 -Kinderspielplatz im 3. OG für alle Wohnungseigentümer (Büroeinheiten sind Wohnungseigentum) Baujahr: 2018 Nutzfläche: 285,59 m2 Kaufpreis: Eur 1.056.683,- + 20 % Umsatzsteuer (Eur 211.336,60) gesamt: Eur 1.268.019,60 Kaufpreis - Steuerbefreit / Endnutzer: 1.488.493,44 Energieausweis: Der Auftraggeber wurde über die Einholung des Energieausweises aufgefordert. Betriebskosten: Eur 3,34 exkl. Kühlung pro m2 pro Monat Reparaturrücklage: Eur 0,20 je Anteil lt. NW-Gutachten pro Monat Gerne stehe ich Ihnen für Fragen und eine Besichtigung für dieses außergewöhniche Projekt zur Verfügung und sende Ihnen ein ausführliches Exposé und eine Bau- Ausstattungsbeschreibung zu. Heizwärmebedarf: 32 kWH/qm/Jahr
Fläche m² 285,59
Zimmer -
1.056.683

308M2-BÜROFLÄCHE IM EDELROHBAU

in 1100 Wien 10.,Favoriten

Diese Büroflächen bieten größtmögliche Flexibilität und können Ihren speziellen Anforderungen nach angepasst werden. LAGE: Bahnhof-City Wien: Projektplanung allgemein: Tausende von neuen Wohnungen für rund 13.000 Menschen, einem 8 ha großen Park sowie Schulen und Kindergarten wird dort eine Stadt in der Stadt mit hoher Qualität für eine Wohn- und Arbeitsbevölkerung von rund 30.000 Menschen entstehen. Das neue Stadtviertel wird an hochrangige öffentliche Verkehrsmittel angebunden und durch ein dichtes Netz an Rad- und Fußwegen erschlossen. Und die Wiener Innenstadt, mit all ihren vielfältigen Angeboten, erreicht man in nur 5 Minuten.. In unmittelbarer Nähe liegen die attraktiven Wohngebiete des 3., 4. und 5. Bezirks. Außergewöhnlich ist auch das vielfältige Angebot an Geschäften, Gastronomie und Hotellerie. . Der attraktive Nutzungsmix unterstreicht die Vielfalt und Qualität des Projekts. ÖFFENTLICHE VERKEHRSMITTEL. – U-Bahn (U1) – Schnellbahn (S1, S2, S3, S5, S15, S60, S70, S80) – Autobus (13A, 69A) – Straßenbahn (D, O, 18) – Regionale- und Fernverkehrszüge Individualverkehr: – Verkehrsachse Gürtel – rasche Anbindung an das hochrangige Straßennetz (A1, A2, A4, A22, A23) – Zufahrt zur Garage (700 Pkw-Stellplätze) über Wiedner Gürtel Weitere Flächen für Ihren Bedarf: Erdgeschoß: 3 Geschäftsflächen im Gesamtausmaß von 196 m2 1.OG: 285,48 m2 2.OG: 307,74 m2 3.OG: 283,01 m2 Div. Lagerflächen ab ca. 25 m2 bis ca. 95 m2 ab einem Kaufpreis von Eur 990,- netto pro m2 TECHNISCHE AUSSTATTUNG: -Heizung: Fernwärme -Kühlung: Fernkälte -Bauweise und Fassaden -Stahlbetonskelettbau -Fensterband Konstruktion, Achsraster 1,35 m -Pfostenriegelfassade bzw. Lochfassade mit bzw. ohne Parapet -3-fach Verglasung und öffenbare Elemente in jedem Fenster bzw. in jeder zweiten Achse -elektrisch gesteuerter, außenliegender Sonnenschutz im 1. bis zum 3. OG Fördertechnik Alle Aufzüge als Selbstfahrer ohne Triebwerksraum konzipiert. Sicherheitstechnik -Zutrittskontrolle: Zugangstüren im Erdgeschoß und in den Untergeschoßen sowie in den Gebäudezufahrten werden mittels Schließanlage und Codekarten-Lesesystem gesichert -Videoüberwachung: Eingangsbereich im EG, Zugangsbereiche in den Untergeschossen, Ladehofein- und -ausfahrt -Videogegensprechanlagen beim Eingang im EG -Gegensprechanlage und Türöffner sowie Codekarten-Lesesystem in jedem Objekt möglich; nicht inkludiert; -Brandmeldeanlage: Vollschutz mit TUS-Anschluss -PKW-Stellplätze können zu € 160,- inkl. BK-pauschale, zuzüglich 20 % USt. angemietet werden -Kurzparken in 1. UG möglich; Stundensatz derzeit € 3,20 -Kinderspielplatz im 3. OG für alle Wohnungseigentümer (Büroeinheiten sind Wohnungseigentum) Baujahr: 2018 Nutzfläche: 307,74 m2 Kaufpreis: Eur 1.200.186,,- + 20 % Umsatzsteuer (Eur 240.037,2) gesamt: Eur 1.440.223,20 Die Provision beträgt 3% vom Kaufpreis zuzüglich 20 % Ust. WEITERE GROßZÜGIGE RÄUMLICHKEITEN SIND VERFÜGBAR: OG2/Einheit 202 – Nutzfläche: 285,59m2 Kaufpreis pro m2: Eur3.700,- Kaufpreis netto: Eur 1.056.683,- zzgl. 20 % USt – Eur 211.336,60: Eur 1.268.019,60 Kaufpreis steuerbefreit: zzgl. 16 % USt – Eur 169.069,28: Eur 1.225.752,20 OG3/ Einhzeit 302 – Nutzfläche: 283,01 Kaufpreis pro m2: Eur 3.950,- Kaufpreis netto: Eur 1.117.889,50 zzgl. 20 % USt- Eur 223.577,90: Eur 1.341.467.40 Kaufpreis steuerbefreit: zzgl. 16 % Ust – Eur 178.862,32: Eur 1.296.751,80 Energieausweis: Der Auftraggeber wurde über die Einholung des Energieausweises aufgefordert. Betriebskosten: Eur 3,34 exkl. Kühlung pro m2 pro Monat Reparaturrücklage: Eur 0,20 je Anteil lt. NW-Gutachten pro Monat Gerne stehe ich Ihnen für Fragen und eine Besichtigung für dieses außergewöhniche Projekt zur Verfügung und sende Ihnen ein ausführliches Exposé und eine Bau- Ausstattungsbeschreibung zu. Herr Zeisel Elmar Tel: 0660 53 79 29 8 Mail: zeisel@immovos.at Heizwärmebedarf: 32 kWH/qm/Jahr
Fläche m² 307,74
Zimmer -
1.200.186