Jetzt Käufer, Mieter oder Nachmieter findenInserat aufgebenInserat aufgeben

Büroräume und Büroflächen zum Kauf in Bludenz

3 Büros zum Kauf

In Bludenz werden derzeit 3 Büros zum Kauf angeboten. Bei derzeit insgesamt 6 angebotenen Kaufimmobilien beträgt der Anteil an Büros 50% vom Gesamtangebot.

Ein nicht alltägliches Angebot! 52 m² mobiles Mini-Loft für viele Verwendungszwecke und für jeden Standort geeignet

in 6700 Bludenz

Diese außergewöhnliche und moderne Box eignet sich für diverse Nutzungen, wie z.B. ein cooles Café, Präsentationsraum, ein Büro, eine extravagante Cocktailbar, Skibar, Eisbar, Restauranterweiterung usw. Ihren Wünschen und Vorstellungen sind keine Grenzen gesetzt. Die Maße sind 14,42 m lang, 3,65 m breit und 3,95 m hoch und sie ist 20-25 Tonnen schwer. Sondertransport über die Autobahn ist möglich. Das mobile Mini-Loft wurde 2002 erbaut und hatte einen Neupreis von € 150.000,-. Am neuen Standort werden zwei Stahlträger als Fundament oder Betonstreifen benötigt. Alle Anschlüsse wie Strom, Wasser, Abwasser und Telefon sind vorgesehen wie auch zwei Klimaanlagen zum Kühlen oder Heizen. Eine Fußbodenheizung ist für den Anschluss einer externen Wärmequelle vorbereitet. Auch sind ein Vorraum mit Waschbecken, ein WC und ein abgeteiltes Büro in der Box integriert. Der teilweise überdachte Zugang ist behindertengerecht und über eine Rampe oder Stiege aus Bankirai Holz erreichbar wie auch eine aussenliegende Senkrechtbeschattung. Je nach Standort werden Abbau- und Transportkosten im Bezirk Bludenz übernommen.
Fläche m² 45
Zimmer -
75.000

Wohn- und Geschäftshaus - Löwen! Top 1

in 6719 Bludesch

Wohn- und Geschäftshaus "Löwen" Das Bauvorhaben befindet sich im Ortsteil Bludesch, nahe dem Walgaupark in sonniger Aussichtslage. Kindergarten und Schule sind in wenigen Gehminuten erreichbar. Der Walgaupark mit Apotheke und die Bushaltestelle befinden sich direkt vor der Haustüre. Das Projekt besteht aus einem zweiteiligen kompakten Baukörper. Der straßenseitige Teil ist verputzt und hat ein Satteldach. Die gartenseitige Hälfte ist holzverschalt und mit einem Flachdach versehen, auf dem die Dachterrassen für die Penthousewohnungen liegen. Insgesamt sind 13 Wohnungen und ein Geschäft bzw. ein Dienstleister oder eine Arztpraxis geplant. Die Wohnungen im Erdgeschoss verfügen über eigene Gärten welche nach Süden hin ausgerichtet sind. Für die Kinder wird ein Kleinkinderspielplatz errichtet und mit entsprechenden Spielgeräten ausgestattet. Alle Wohnungen sind über ein gemeinsames Stiegenhaus und den gemeinsamen Lift erschlossen. Im Untergeschoss befinden sich neben der Tiefgarage, ein Fahrradraum und der Trockenraum, der Heizungskeller und die Kellerabteile der einzelnen Wohnungen. Im Erdgeschoss sind 2 großzügige 4- Zimmer- Wohnung, mit großem Gartenanteil und einem Geschäftslokal, welches zur Straße hin ausgerichtet ist, untergebracht. Im 1 und 2. Obergeschoss befinden sich 2-, 3- und 4-Zimmer-Wohnungen, mit großen überdachten Terrassenflächen. Im 3. Obergeschoss und zugleich Dachgeschoß sind zwei Penthouse-Wohnungen mit teils offener und teils überdachter Terrasse situiert. Jede dieser beiden Wohnungen hat eine Terrasse von über 70 m² für sich alleine zur Verfügung. Das gesamte Bauvorhaben ist nach den neuesten Vorgaben des ökologischen Bauens der Vorarlberger Landesregierung für das Jahr 2016-2017 ausgelegt und umfasst den Neubau eines 3-geschossigen Baukörpers. Energieausweiskennzahlen HWB: 25,48 kWh/m²a, Klasse B fGEE: 0,79 x/y, Klasse A Das gesamte Gebäude ist barrierefrei mit Lift ausgestattet. Die zentrale Heizung erfolgt durch eine Wärmepumpe in Verbindung mit einer Photovoltaikanlage. Diese Kombination verspricht eine ökologische Art der Energiegewinnung, die zudem hilft, die Allgemeinstromkosten zu reduzieren. Dadurch sind nachhaltig und langfristig niedrige Betriebskosten zu erwarten. Die gesamte Wohnanlage bzw. alle Wohneinheiten sind sehr flexibel gestaltet, sodass es auch möglich ist, die individuellen Wünsche der Kunden bestmöglich in das Projekt mit einzubinden. Voraussichtliche Fertigstellung im Frühjahr 2019. Vereinbaren Sie ein unverbindliches Beratungsgespräch mit uns - Es lohnt sich. Falls Sie über eine Immobilie verfügen welche noch verkauft werden müsste, so übernehmen wir dies gerne für Sie. Die Angaben beziehen sich auf die Auskünfte des Bauträgers. Dieses Angebot ist freibleibend, Irrtum und Zwischenverkauf bleiben ausdrücklich vorbehalten. Nebenkosten: 3,5% Grunderwerbssteuer 1,1% Grundbuchseintragung 1 % Vertragserrichtungskosten provisionsfrei für Käufer Gerne stehen wir Ihnen unter der Tel. Nr. +43 (0)50 882 3930 jederzeit für weitere Informationen oder ein Beratungsgespräch zur Verfügung. Sie können auf unserer Homepage unter www.volksbank-immo.at weitere Details und Fotos entnehmen. Weiteres weisen wir Sie auf Ihr Rücktrittsrecht gem. § 30 a Konsumentenschutzgesetz hin. Denn genauen Wortlaut des § 15 Maklergesetz und des § 30 a Konsumentenschutzgesetz können Sie dem beiliegenden Merkblatt entnehmen.
Fläche m² 130,89
Zimmer -
419.000

Einkaufszentrum Schruns

in 6780 Schruns

Die verkaufsgegenständliche Einzelhandelsimmobilie Shopping Center Schruns "SCS" ist Teil einer Wohnungseigentumsanlage mit gemischter Nutzung. Die Anlage wurde größtenteils im Jahr 2004 nach den Plänen von Architekt Bügelmayer errichtet, wobei verschiedene, damals bereits bestehende Gebäudeteile mitverwendet wurden. Das Gebäude besteht heute aus insgesamt 8 Ebenen. Das SCS erstreckt sich über die Ebenen -1, 0, 1, 2 und 3. Die Haupteingänge sind barrierefrei. Seit der Errichtung nimmt dieses Objekt einen wichtigen Platz im Handels und Gewerbebereich von Schruns und der Umgebung ein. So ist das SCS mit seinen ca. 3.239 m² vermietbarer, gewerblicher Nutzfläche eine der größten Handelsflächen im Montafon. Von den insgesamt 14 Mietflächen sind BILLA, BIPA und der Intersport Shop die Ankermieter. Die einzelnen Geschoße sind über zwei Stiegenhäuser sowie zwei Lifte erreichbar. In der Tiefgarage stehen 96 Parkplätze den Kunden des SCS zur Verfügung, davon gehören 27 Autoeinstellplätze zum Verkaufsumfang davon sind 6 Plätze vermietet und ein Platz wird als Einkaufswagenplatz verwendet. Die zentrale Heizungsanlage wird mit Öl befeuert. Die Betriebskosten werden von der Hausverwaltung, der Immobilientreuhand Bludenz GmbH, ermittelt und abgerechnet. Sie betrugen für das Jahr 2012 € 231.212,24. Das sind lt. Protokoll v. 7. Nov. 2013 € 5,77 / m² Nutzfläche und Monat. Widmung: Baufläche Kerngebiet Besonderes: Rohrendite ca. 8,36 % Energieausweis: erstellt am 06.03.2013, HWB 32 kWh/m²a. Ansprechpartner für die Auskunftserteilung Raiffeisen Immobilien GmbH Sabine Meyer Rheinstrasse 11, 6900 Bregenz T 43 0 5574 405 620 F 43 0 5574 405 312 sabine.meyer@raiba.at www.raibaimmo.at
Fläche m² 3.239
Zimmer -
6.000.000