Jetzt Käufer, Mieter oder Nachmieter findenInserat aufgebenInserat aufgeben

Projektplan

So wird der Bau fristgerecht fertig

Ein Bau ist ein umfangreiches Vorhaben, das aus vielen Einzelschritten besteht und an dem mehrere verschiedene Firmen beteiligt sind. Ein Projektplan hilft dabei, die Übersicht zu bewahren und Termine einzuhalten.

Immobilien suchen in Österreich

Was ist ein Projektplan?

Der Bauplan beinhaltet alle Schritte, die im Rahmen eines Hausbaus oder -umbaus notwendig sind. In eine Excel-Tabelle wird eingetragen, welche Firma wann mit den Arbeiten beginnt und wie lange diese dauern werden. So können die einzelnen Arbeitsschritte übersichtlich koordiniert werden.

Die einzelnen Aufgaben sollten dabei so detailliert wie möglich im Plan vermerkt sein. Statt einfach nur „Dacharbeiten“ anzugeben, werden diese in Aufbau Kapfer links, Aufbau Decke, Vordach, Kapfer rechts und viele weitere Einzelschritte aufgeteilt. So ist selbst für den ungeübten Bauherren ersichtlich, ob Verzögerungen eintreten, und alle Firmen, die auf ein fertiges Dach angewiesen sind, können rechtzeitig informiert werden. Der Projektplan kann auf diese Weise Kosten einsparen. Für alle am Bau beteiligten Firmen ist es sehr hilfreich, wenn der Plan an der Baustelle inklusive der Telefonnummern der beteiligten Firmen ausgehängt wird.

Was ist außerdem bei der Projektplanung zu berücksichtigen?

Neben diesem offiziellen Bauplan sollte sich der Bauherr noch einen privaten Plan erstellen. Darin wird festgehalten, wann die einzelnen Firmen zu bezahlen sind. Für gewöhnlich werden Teilzahlungen vereinbart, Geld fließt abgesehen von einer Anzahlung immer nur für die bereits geleistete Arbeit. Durch den Projektplan kann der Bauherr gut nachvollziehen, ob die Baustelle schon den im Vertrag vereinbarten Zustand erreicht hat, und bei Bedarf kann er die Zahlung verzögern.

Wer erstellt einen Plan?

Wenn ein Architekt mit der Bauplanung beauftragt wird, erstellt er für gewöhnlich auch den Projektplan. Übernimmt er zugleich auch die Bauaufsicht, stehen die Chancen sehr gut, dass das Haus fristgerecht fertig wird. Auch Laien können einen Plan erstellen, müssen jedoch darauf achten, dass sie keinen der notwendigen Posten vergessen und die Termine nicht zu knapp setzen. Hier können Musterpläne hilfreich sein.