Jetzt Käufer, Mieter oder Nachmieter findenInserat aufgebenInserat aufgeben

Glas als Baustoff

Bauen mit Glas

Bauen mit Glas ist der neue Trend. Immer weniger Häuselbauer wollen auf die Vorteile des vielseitigen Baustoffes verzichten. Fassaden, Trennwände, Türen und sogar Treppen bringen den gläsernen Zauber in Häuser und Wohnungen allerorts. Und: Die Zeiten, in denen riesige Fassaden aus Glas im Sommer Saunastimmung verbreiteten, sind endgültig vorbei. Denn die Glasbaustoffe der neuen Generation bieten all das, was auch die grauen Wände können – und mehr!

Seitdem der Baustoff Glas mit Anbruch der modernen Architektur aus seinem ausschließlichen Gebrauch als Fenster erlöst wurde, haben die Trends der letzten Jahre die altbekannten Nachteile nun endgültig beseitigt. Hochmoderne Isoliergläser halten den Wohnraum im Winter warm und im Sommer kühl. Und: Neue Techniken beim solaren Bauen machen aus einfachen Fenstern kostensparende Heizungen.

Licht - und Schattenspiele

Im Inneren des Hauses bringen neue Entwicklungen stimmungsvolle Abwechslung ins traute Heim. Beispielsweise Ornamentgläser. In den verschiedensten Mustern lässt sich damit ein faszinierendes Spiel aus Licht und Schatten in jeden Wohnraum zaubern. Milchglaseffekte schützen etwa vor ungebeteten Blicken in "intimere" Bereiche wie etwa Bad und WC. Sowohl außen als  auch innen - die neue Generation der Glasbaustoffe verbindet Funktionalität mit zeitloser Schönheit.