Jetzt Käufer, Mieter oder Nachmieter findenInserat aufgebenInserat aufgeben

Bauernhäuser in Bruck-Mürzzuschlag

1 Bauernhäuser

Momentan ist in Bruck-Mürzzuschlag 1 Bauernhaus verfügbar.

Generalsanierter und umgebauter ehemaliger Gasthof in traumhafter Einzellage

Haus in 8692 Neuberg an der Mürz

Bei der Liegenschaft handelt es sich um ein ehemaliges Gasthaus aus dem 18. Jhdt. samt eines drei-geschossigen Gästehauses sowie zwei großen Schuppen. Die Wohnfläche der beiden Gebäude beträgt ca. 500 m², die gesamte Nutzfläche sind über 700 m². Das Grundstück umfasst ca. 17.000 m² Wiesen. Die Liegenschaft befindet sich auf ca. 850 m Höhe am Ende des Tales „Im Tirol" im Gemeindegebiet von Neuberg an der Mürz und liegt mitten im Naturpark „Mürzer Oberland". Die Zufahrt ist über eine Forststraße mit Öffentlichkeitsrecht ganzjährig möglich. Das ehemalige Gasthaus wurde zur Gänze generalsaniert (Dachgeschoss neu errichtet) und zu einem Wohnhaus mit 3 Schlafräumen, 1 Bad, 2 WCs sowie einer großzügigen Wohnküche und einem Wohnzimmer ausgebaut. Die ursprüngliche Wirtsstube wurde erhalten und restauriert. Das Gebäude wird zentral über eine automatische Pelletsheizung ganzjährig beheizt. Die Wohnfläche des Gebäudes beträgt ca. 200 m² plus eine ca. 15 m² große Terrasse. Das Gästehaus aus den 1930er Jahren wurde ebenfalls komplett generalsaniert und weist nun 4 Gästezimmer (teilweise mit Balkon) mit 1 Bad und 2 WCs, ein zweigeschossiges Apartment (2 Schlaf-räume, teilweise mit Balkon, 2 Bäder mit WC, großes Wohnzimmer mit Kochecke und Kachelofen), einen Aufenthaltsraum mit Küche, Sauna mit Dusche und WC und einen Wirtschaftsraum auf. Das Dachgeschoss mit über 100 m² Fläche wurde zu einem Partyraum mit Barbereich, Billardtisch etc. ausgebaut. Das Gebäude wird elektrisch mit Einzelheizkörpern beheizt, die aber zentral an Raumthermostaten ange¬schlossen sind. Das Gästehaus hat eine Bruttogeschoßfläche von über 350 m², dazu kommt eine ca. 20 m² große Terrasse. Weiters befinden sich auf dem Areal ein großer Schuppen und das ehemalige Brunnenhaus. Die Liegenschaft ist an das örtliche Strom- und Telefonnetz angeschlossen. Die Wasserversorgung erfolgt über eine gefasste Quelle der Bundesforste. Die Abwasserentsorgung erfolgt über eine eigene neu errichtete biologische Kläranlage mit Überlaufableitung in den Lachalpengrabenbach, der in umittelbarer Nähe der Liegenschaft vorbeifließt. Im gesamten Talbereich des Tirolbachs befinden sich außer der gegenständlichen Liegenschaft nur noch zwei weitere bewohnte Häuser in ca. 150 m bzw. 300 m Entfernung. Die nächste Ortschaft ist Krampen, ca. 1,6 km entfernt, und über die Forststraße durch die Klamm des Tirolbaches erreichbar. Die Ortsmitte Neuberg an der Mürz ist ca. 4 km entfernt und über Wanderwege auch direkt zu Fuß erreichbar.
Fläche m² 500
Zimmer -
Kauf € 690.000