Jetzt kostenlos Käufer, Mieter oder Nachmieter findenInserat aufgeben

Bauernhäuser in Grieskirchen

2 Bauernhäuser

Momentan sind in Grieskirchen 2 Bauernhäuser verfügbar.

Idyllisches 300 Jahre altes Sacherl in Neumarkt im Hausruckkreis

Haus in 4715 Taufkirchen an der Trattnach | Widldorf 13

Wochenendhaus im Grünen Sanierungsbedürftiges, geräumiges Bauernsacherl in Widldorf - Nähe Neumarkt / Taufkirchen an der Trattnach mit guter Verkehrsanbindung und idyllischem Garten. Dieses 300 Jahre alte Sacherl wurde als Wochendgebäude genutzt. Die Immobilie befindet sich in guter Lage und wird besonders Liebhaber und renovierungswillige Interessenten beeindrucken. Das Haus bietet insgesamt 5 Zimmer, die sich wie folgt aufteilen: Untergeschoss: 3 Zimmer + Bad inkl. WC und kleinem Stall Obergeschoss: 2 Zimmer + Heuboden Eine Holzscheune in der Größe von ca. 100 m² ist vorhanden und hat einen Keller von ca. 10m². Die zweite Holzscheune hat eine Größe von ca. 60 m². Preis: Bieterverfahren Für weitere Detaildaten, Auskunfte und Besichtigungen stehen wir ihnen gerne zur Verfügung. Open House: Freitag 25.10.2019 von 15 - 17 Uhr gegen Termin Voranmeldung Im Falle einer positiven Vermittlung dürfen wir 3 % Provision + 20% Ust. in Rechnung stellen Kontakt: Gerald Mayrhofer M: +43 664 46 79 182 M: office@immobilientreuhand.info A: Eggarter Straße 36, 4845 Rutzenmoos
Fläche m² 90
Zimmer 5
Kauf € auf Anfrage

LIEBLICHES TOPGEPFLEGTES SACHERL IN STADTRANDLAGE

Haus in 4710 Grieskirchen

LIEBLICHES TOPGEPFLEGTES SACHERL IN STADTRANDLAGE Lage: Ein Sacherl in Stadtrandlage kann man schon als Rarität bezeichnen; das Objekt bietet rund 3.813m² auf einem Südhang in Richtung Pollham. Wir befinden uns allerdings noch in Stadtgebiet Grieskirchen: Die Stadtgemeinde ist bei seinen Bewohnern beliebter denn je und hat neben dem schulischen (HTL, BORG,...) auch ein großes Arbeitsplatzangebot; Freizeitaktivitäten und gastronomische Vielfalt sind ebenfalls zahlreich und in toller Qualität vorhanden. Allgemeine Beschreibung: Zum Verkauf gelangt hier ein über die Jahrzehnte von seinen Eigentümern gehegtes und gepflegtes kleineres Landhaus, ein sogenanntes Sacherl. Auf die Erhaltung der Ursprünglichkeit des lieblichen Anwesens in Klinkerbauweise wurde besonderer Wert gelegt, und so sind auch Details erhalten geblieben wie die Eingangstüre, Holzböden etc.. Auch bei der Erneuerung des Daches und der Fenster wurde darauf geachtet, dass das Bild gewahrt bleibt. Ein gemütlicher Wohnraum und ein Schlafzimmer werden von einem Kachelofen vom Vorraum aus beheizt. Bis dato wurde das Haus hauptsächlich als Sommerresidenz genutzt und das hochwertig ausgeführte Glashaus reich bepflanzt und bestückt. Im rückwärtigen Teil wurde sogar noch eine neue moderne Küche eingebaut; hier hat man direkten Zugang zur windgeschützten großzügigen Gartenterrasse, auf der sich wunderbare Stunden verbringen lassen und die von einem riesigen Trompetenbaum im Sommer beschattet wird. Der angebaute Holzschuppen ist nicht nur optisch sehr schön und in sehr gutem Zustand, sondern dient nach wie vor dem Unterstand verschiedener Gartenutensilien und Werkzeugen. Der Heizwärmebedarf laut Energieausweis vom 07.02.2019 beträgt 355,8 kWh/m²a, der fGEE 3,84. Bei Interesse senden wir Ihnen gerne kostenlos und unverbindlich Detailunterlagen zu. Für Fragen steht Ihnen Frau Mag. Claudia Kiener unter 0664/805565799 gerne zur Verfügung! Wir bitten um Bekanntgabe Ihrer Kontaktdaten samt Postadresse, um Ihr Anliegen so rasch wie möglich bearbeiten zu können.Angaben gemäß gesetzlichem Erfordernis: Heizwärmebedarf:355.8 kWh/(m²a)Faktor Gesamtenergieeffizienz:3.84
Fläche m² 80
Zimmer 4
Kauf € 249.000